BräuhausBühneSpezialitätenKontakt
 
 

 

 

 

Die Bühne

Diese schnöde Website sichert Dir bei rechtzeitigem interaktiven Informationsaustausch zwischen Ausschenkendem und Biertrinkendem einen Teilnahmeschein für eines unserer sensationellen Konzerte in der Hall of Fame "Kneipe Pur" und führt zu beiderseitigen freudvollen inneren Reaktionen der Herzmuskelgegend.

Was Sie demnächst bei uns erwartet...

11.02.2022

17.00 Uhr zu den Öffnungstagen, aktuell Freitags und Samstags ( mit Ausnahmen )

25 Jahre PUR Bräu Bockbier Feste - mit Huch ! Schon 25 Jahre Bier aus eigener produktiver Kreativität
 
Hallo liebe Leute !
Völlig unbemerkt vom harten Alltagsgeschehen wurde PUR Bräu am 11.2.2022 straffe 25 Jahre jung.
Die Party haben wir diesmal leider alle verpasst und sorry, sie wird nicht nachgeholt.
Eure Kneipe ist Freitags und Samstags geöffnet mit Braten, Brot und Bier.
Der Tausch von Flaschen Siphons für Inhaber unserer Flaschen und Verkauf von Bio Leinöl geht normal weiter.
Das ist wichtig für Euren seelischen Ausgleich. Bitte vorher anrufen 03381 403466

In den Jahren der DDR Zeit waren Bockbierfeste zwei Mal / Jahr eine nicht unerhebliche Wirtschaftskraft. Unter dem Motto - "So ein Bier" wurde der ProKopf-Verbrauch in Weltrekordnähe gedrückt. Selbst der Suchtbeauftragte befand sich später auf Entziehungskur. Auf Trinkbeginn wurde sich spätestens ab 14.30 Uhr geeinigt, abteilungsbedingt variabel. Fahrer und Pförtner sprechen dem Bier bereits ab 12.45 Uhr zu.
 
Aber Hallo
Die Planstelle des Suchtbeauftragten ist neu zu besetzen, Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen ( Qualifikationsnachweis ).
Zeugenaussage eines Arbeiters bereits um halb zehn Uhr morgens, er habe im Moment seine 8 Halbe intus und er werde es den "Arschgeigen" da oben "schön zeigen" und eben heilfroh immer weiter trinken, bis zur Werkssirene. Schöne Geschichte.
Dazu spielt im Stil der Klubhaus Combos die Band zum Tanz u.a. das Lied :
Ich bin erst 17 Jahre alt / Und schon in der Trinkerheilanstalt / Das verdanke ich nur dir - So ein Bier !
 
 

01.04.2022

ab 17.00 Uhr an den Öffnungstagen

Eure Gutscheine aus der Guten Alten Zeit - mit Bitte ab dem 1.4.2022 bis spätestens 1. Oktober 2022 einlösen
 
Achtung !
An dieser Stelle danken wir euch für eure Geduld und lösen natürlich unser Versprechen ein, dass alle von uns bestätigten Gutscheine, die auf Grund der Corona Maßnahmen nicht eingelöst werden konnten nicht verfallen sind.
 
Aber Hallo
Wir bitten euch, diese Gutscheine bis 1. Oktober 2022 bei uns einzulösen mit Braten; Brot und Bier...
Ab Oktober 2022 haben wir leider keine Möglichkeit mehr dies zu tun. Also, in der Hoffnung auf stabile 6 Monate...bitte Gutscheine einlösen ab 1.4.2022 bis 1. Oktober 2022
Vielen Dank
 
 

19.08.2022

Freitag und Samstag jeweils 17.00 Uhr

Freitags und Samstags ab 17.00 Uhr - mit für unser Brauhaus
 
In kleinster personeller Besetzung beginnen wir in Rückbesinnung auf unseren Ursprung - Kneipe Pur -
Einen optimierten Neustart bei Braten, Brot und Bier - Alles was man zum leben braucht
 
 
 

24.08.2022

Brauhaus und Garten sind an diesem Tag vorübergehend geschlossen

Diesmal leider nicht...Herrentag von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet ! Diesmal leider nicht. - mit fröhliche Mailieder schmetternden Männerscharen
 
Liebe Freunde !
Zum 3. Mal seit 117 Jahren ist die Kneipe an Christi Himmelfahrt geschlossen. Bitte kommt gut durch und bleibt gesund.
Seit 1997, als Gernot der Brauer, ( nach einer durchzechten Nacht ) auf die Idee kam, das gigantischste aller Biere zu brauen und einer verwunderten Menschenschar zu präsentieren, pilgern jedes Jahr zu Christi Himmelfahrt fröhliche Männer-und Familienscharen ab 10.00 Uhr zum Brauhaus. KNOBLAUCHBIER - SMOKE GARLIC RED sollte dieses Getränk fortan heißen und die Massen zur Wiederkehr zwingen. Selbst Polizeikontrollen entziehen sich ihrer Aufmerksamkeit und fordern zum schleunigsten Weiterfahren auf. Lediglich für max. 3 Tage präsentieren wir das exotischste aller Biere.
Kommentar der Polizei : "Jetrunken ham´se nischt, aber fressen´se doch um Himmels
Willen nich´so fille Knoblauch !"
Dieses Bier macht ratlos ! Überzeugende Fülle mit wuchtigrauchigen Akzenten. Das ultimative Trinkerlebnis für alle, die noch nicht wissen, wie man 100 Jahre alt werden kann. Sensorische Eindrücke bis in die Nacht, in Windeseile getrunken, gnadenlos endgut. Macht aus einer laschen Veranstaltung einen Männer-und Familientag mit Kind und Kegel.
Die Geschichte des Knoblauchbieres endete nach 22 wahnsinnigen Jahren am 23. Mai 2019. Die Geschichte von Kneipe Pur geht weiter..."Nach`m Corona um 5 Uhr abends" der Woditschka dem Schweijk Seite 398
 
Aber Hallo
Diesen Text ändere ich die nächsten 20 Jahre natürlich nicht mehr. Und nach dem Kindertag
könnt Ihr auch wieder bedenkenlos die Sau rauslassen und die Polizei verschaukeln oder auch den Papst verleugnen.
Das geht schon mal !
 
 

25.08.2022

Freitags und Samstags ab 17.00 Uhr - geöffnet !

PROSIT ! Auf die Gesundheit ! Auch 2022 ! Zum Glück gibt´s Bier ! Für die Folgen unseres Tuns übernehmen wir keine Haftung ! - mit 1912er Vollbier Hell Covid ed. 2025, Kriek-Kirschbier , Alter Klaus Haferbier, Dampferbier, Bee´s Sweat Ale, Sommerweizen, Herbstweizen
 
Liebe HOPFENHELDEN und Freunde von Braten, Brot und Bier !

Der erste Probelauf nach 2 Jahren ist absolviert und hat glückliche Menschen hinterlassen !
Freitags und Samstags geöffnet ! Bis dann !
Für Besitzer von Nachfüllflaschen unserer Biere und Liebhaber unseres Bio Leinöls: Ruft uns an 403466, wir tauschen eure Flaschen und verkaufen auch das jetzt besonders wichtige Lebenselixier Bio Leinöl aus eigener Pressung.
Das Brauhaus Kneipe Pur ist seit 2017 einzige Brandenburger Manufaktur, die ausschließlich Leinöl mit Leinsaat aus biologischem Anbau presst.
Historie 2017:
Der RBB Film zum Thema "Radler" # das KultGetränk # ist im Kasten. Herzlichen Dank an alle Beteiligten, Gäste und Musikanten, dem Filmteam - "Ihr ward großartig !" und "SORRY" wir haben Euch nichts davon gesagt...Unser Bier hatte Geburtstag...am 11.2.97 haben wir hier unseren ersten Sud gebraut. An dieser Stelle nochmal herzliche Grüße an den Entwickler unserer ersten Brauanlage, Professor Menenga und sein damaliges Studententeam aus Rostock, die Jahre vor der Craft Beer Revolution schon den Weg für viele Kreativbrauer geebnet hatten ! Sowie an die Macher der Sendung "Einfach Genial" , wo wir den Sieg für die beste Biererfindung erkämpfen konnten. Damaliger Juror war kein geringerer als der ehemalige Weltbeste Radrennfahrer Gustav Adolf #TÄVE# Schur !!!!!!!!!
Unsere erste Brauanlage ist übrigens immer noch in Betrieb als Privatbrauerei beim Brandenburger Chiropraktiker Mario Herrmann, einem Bieraktivisten, der seit 2003 eigene kreative Biere braut und damit zweitälteste Braustelle der Stadt ist !

Liebe Leute vom RBB, liebe Musiker und liebe Radfahrer und Gäste !
Das ist ein echt toller Film geworden ! Wer nicht dabei sein konnte - geht einfach nochmal auf die RBB Mediathek. Sendung "Theodor" vom 19.2.17
Auch Hartmuth Willfahrt hat einen Film gedreht - Facebook Kneipe Pur.
Hatter auch suppa gemacht !

Der "Alte Klaus", ein echtes historisches Brandenburger Mittelalter Bier, gebraut mit viel vermälztem Hafer und etwas mehr Stammwürze, rabenschwarz und bereit für einen Kurzzeittrip ins 14. Jahrhundert , als mit Hilfe dieses Bieres das Leben zahlreicher Brandenburger vor dem Grauen der Pest gerettet wurde. Der Alte Klaus, historisch belegte Figur dieser Zeit, Brauer, Winzer und auch Alchimist empfahl den Bürgern der Stadt das Trinken von Wein und Bier anstelle des Pestverseuchten Wassers und etwa 3000 Bürger überlebten. Demnächst ist dieses tolle Bier wieder am Hahn, schwarz und süffig...



Für weitere Veranstaltungsinfos bitte mutig weiterscrollen !
Es ist in 2022 keine Veranstaltung geplant


 
Aber Hallo
Unser Versprechen:
WIR SEHEN UNS ALLE WIEDER IN UNSEREM/EUREM BRAUHAUS; BEI LECKER BIER und ESSEN !!!



Öffnungs- Brau- Schank- und Speisezeiten

Freitags und Samstags geöffnet ab 17.00 Uhr zu lecker Speis und Trank.

Brauereiauschank sowie Braten, feine und rustikale Köstlichkeiten, Brotzeit, Salate und lecker Tagessuppe für die Rast Eurer Wanderung, Radtour, Alltagsdurst...

Außerhalb dieser Zeiten überlassen wir Euch neidlos und voller Sehnsuchtsschmerz der Konkurenz, erwarten die in großen Teilen trinkfreudige Bevölkerung nicht, nutzen die von Euch wenig frequentierten Tage und widmen uns sorgfältig und ohne Hast unseren wichtigen Aufgaben in der Bier - Brauerei, unserer Bio Leinöl-Mühle, im Kräuter - und Hofgarten, Malzlager, Lagerkeller, Fass - und Flaschenwäsche, Gärkeller, Küche, Werkstatt, Waschhaus, Plättstube, Bürokratenpflicht, Einkauf, Fass - und Flaschenfüller, Reinigung, Wartung, Pflege, organisieren geilste Events und erholen uns von Euch für Euch. # aktive Vorbereitung auf die Rente mit 70 - in Worten - siebzig #
Auch in dieser Zeit sind wir telefonisch für Eure Sorgen und Wünsche unter 03381 403466 erreichbar # bitte länger klingeln lassen oder nochmal versuchen, auch mailen an info@kneipepur.de

Köchin, Fee des Hauses und Leinöl-Müllerin : Karola Dröske
Inhaber, Betreiber, Braumeister, Missionar zur Rettung des Deutschen Bieres : Gernot Brätz
Großer Parkplatz, passt auch ein Bus rauf - gebührenfrei ) vor dem Haus
" Du brauchst jetzt ein Pur Bräu und was anständiges zum Essen "

Ach, was waren das für tolle Zeiten, als die Leute noch Sonntags in die Kirche gingen
und anschließend sofort in die Kneipe, um zu Hause standhaft das Essen zu verweigern. Als der Mensch noch Mensch sein durfte !

Herd Frei !
Fleißig und sonderbar kocht hier unsere Kitchen Mom Karola, die schon Sterneköchen wie Ralf Zacherl und Promis von Frank Zander bis Chris Jagger und F.W. Steinmeier das Essen reichte und seit 1988 halb Brandenburg, Genthin und Magdeburg bekocht hat - und das immer in der selben Kneipe !!!
Ist sie damit für diese Welt gewonnen oder verloren !? Findet es heraus !!!
Und - wer auf sich, sein Rad und das Bier hält, für den heißts: beim Trinken anschnallen oder wandern ins Brauhaus, genannt Lokal, Kneipe, Restaurant, Wirts - Hausbrauerei und BIO Leinöl Mühle zur traditionellen Stärkung und Berauschung mit Speis und Bier voller wertvoller Spurenelemente und Vitamine, getreu dem Motto :
Speisen, Bier, Öl und Wein - muss alles sein.

Montag bis Samstag erreicht Ihr Gernot , den Braumeister Eures Vertrauens, handwerklich kreativ in vollkommener Eigenregie im
Sudhaus, der Brutstätte sonnigen Biergartenbieres und hefehopfenspritziger Herzenswärmer - einfach zum Wegsaufen !!!
Freitag uns Samstag ab 17.00 Uhr findet Ihr dieses Urviech und einen der dienstältesten Brandenburger Wirte, Brauer und Bierzapfer hinter seiner Kanzel immer in Sichtweite zum Hahn und bereit zur Hopfenpredigt an seine Jünger und Jüngerinnen. Bitte zur Andacht - Heiliges Kruzifix !

An Christi Himmelfahrt - Herren - Männertag # ab 10.00 Uhr # Anstich des Sagen - und Gerüchteumwobenen Knoblauchbieres !!! #Smoked Garlic Beer# ( Diese Geschichte endete leider am 19.Mai 2019 nach harten 22 Jahren und hunderten gehärteten Lebern)

Für Informationen zu aktuellen Veranstaltungen und Konzerte müßt Ihr jetzt tapfer weiterlesen !!!
Kreative Pause...
 
 

01.10.2022

ab 17.00 Uhr an den Öffnungstagen

Es gelten die tagesaktuellen Corona Regeln des Landes Brandenburg - mit Bitte halten Sie sich an die Gesundheitsregeln
 

 
 
 
 
 

 
 
 
  Info
Newsletter    
  Ihr Name
  
Ihre E-Mailadresse
  
eintragen  
entfernen    
Los gehts
 
© copyright by freivonform | Login | Impressum